News

Am 30.04.2008 Mainacht/Tanz in den Mai in Urfeld

Veröffentlicht am

Wie jedes Jahr findet am 30.04.2008 unsere traditionelle Mainacht statt. Das ganze beginnt ab 18:30 Uhr auf dem Dorfplatz in Urfeld. Die Dorfvereine, der Maibaum & natürlich unser dies jähriges Maipaar Carina Leßmann & Thomas Krumbach, beginnen den Abend mit einem Festzug durch Urfeld. Los geht’s am Heiligen Häuschen über die Rheinstraße zum Dorfplatz. Dort […]

News

Unbekannter Toter in Aktenzeichen XY… ungelöst – Wesseling

Veröffentlicht am
93368_thumb_s110_polizeipressestelle_rhein_erft_kreis.jpg

Wesseling (ots) – Am 14. August 2006 entdeckten Spaziergänger in Wesseling-Urfeld im Rhein einen stark verwesten und zum Teil schon skelettierten Leichnam (Siehe PR-Meldungen v. 14.08.06 und 15.08.06). Alle Bemühungen der Polizei den Toten zu identifizieren sind bisher erfolglos verlaufen. Der Fall wird am 30. April in der Sendung des ZDF “Aktenzeichen XY… ungelöst” in […]

News

Russische Raumfähre auf dem Rhein

Veröffentlicht am
buran.jpg

Die ausgemusterte russische Raumfähre “Buran” hat heute auf Ihrer fahrt zum Technikmuseum Speyer Urfeld passiert. Für die es nicht Live mit erleben konnten sind Bilder in der Bildergalerie eingefügt. Die Buran ( übersetzt Schneegestöber) die dem amerikanischem Spaceshuttel ähnelt soll die attraktion des Technikmuseums in Speyer werden. Das Raumschiff absolvierte zwischen 1984 und 1988 25 Flüge […]

News

Maipaar 2008

Veröffentlicht am
img_8376_jpg.jpg

Am Samstag den 01.03.2008 war es wieder soweit, in Urfeld hieß es wieder Maiversteigerung vom Junggesellenverein. Sie starteten um 20 Uhr mit der Versteigerung in der Urfelder Halle. Es wurden insgesamt über 100 Frauen versteigert die aus dem Dorf kommen. Die Gebote schossen auch nach dem Start schon schnell in die Höhe. Gegen 04.49 Uhr […]

News

Aus Mais wird Strom

Veröffentlicht am

Bornheim/Wesseling – Seit ein paar Wochen fährt Landwirt Alexander Bernartz jeden Tag zur Fütterung auf den Acker an der Landstraße 192 zwischen Schloss Eichholz und Bornheim. In den nagelneuen, grün gestrichenen Rundhallen warten aber keine Tiere darauf, mit Nahrung versorgt zu werden. Eine gefräßige Maschine ist es, die täglich mit 25 Tonnen gehäckseltem Mais gefüttert […]